19. Januar 2018
Aprilwetter im Januar: Schneesturm, Wintergewitter und schließlich wieder Regen. Aber jetzt, wo die Weihnachtsdeko verschwunden ist, wird am Fensterbrett wieder Platz frei. Da wäre es doch schon an der Zeit für die ersten Pflanzschalen? Kresse und alles das, was man neudeutsch als "Microgreens" bezeichnet, können dann schon bald den Speiseplan bereichern. Also nichts wie ran an die Samentütchen!

15. Januar 2018
Ein herrlicher Wintertag an der Windach: Raureif, Sonne und dazu das fröhlich plätschernde Wasser und ein fleißiger Biber. Da ist man fast schon versucht, vom ersten Bärlauch zu träumen. Leider nur ein Wunschtraum, aber in ein paar Wochen ist es sicherlich so weit. Bis dahin können wir ja schon mal nach neuen Rezeptideen suchen...

10. Januar 2018
Na, wer sagt's denn: auch im Januar gibt's draußen frische Kräuter!! Ich habe heute von der Gassirunde aus einem Bach Brunnenkresse mitgebracht. Da gab es dann gleich ein schönes Gemüsesüppchen mit frischem Grün. Wer Brunnenkresse findet, braucht sich übrigens keine Sorgen mehr um die Wasserqualität zu machen: sie wächst nur in sauberen Gewässern. Zuhause in einen Eimer mit frischen Wasser gestellt, kann man sie auch gut noch auf dem Balkon oder an einem geschützten Platz draußen...

08. Januar 2018
Die ersten Frühlingsboten sind schon da - und das mitten im Januar?!?

08. Januar 2018
Wir wünschen allen Besuchern und Gästen ein blütenreiches und gesundes Neues Jahr 2018!